Garantiebedingungen


Garantie wird für einwandfreies Funktionieren des Katalysators auf den Zeitraum von 12 Monaten oder auf 50.000 km gewährt, je davon, was früher passiert und wenn folgende Bedingungen eingehalten werden:

  • Auto ist ausschließlich mit bleifreiem Benzin betrieben
  • Auto ist mit einem originellen Katalysator für Umwandlung der Abgase ausgestattet
  • Montage des Katalysators wird in der spezialistischen Prüfstelle oder Werkstatt für den Austausch von Auspuffanlagen durchgeführt
  • Die Fehler, die direkt die Beschädigung des Katalysators beeinflusst hatten, wurden behoben removed
  • Beim Austausch des Katalysators wegen seiner natürlichen Abnutzung (80.000 do 100.000 km) wird auch Lambda-Sonde ausgetauscht
  • Falls Einfügen eines Verbindungsrohrs vor dem Katalysator erforderlich ist, werden ausschließlich Verbindungsrohe aus rostfreien Rohren eingesetzt und es wird die Dichtheit der Auspuffanlage beachtet werden.
  • Der Katalysator wird strikt genau in den bestimmten Hubraum eingesetzt

Es wird keine Garantie für mechanische Beschädigungen des Katalysators gewährt. Garantieschein ohne Datum, Stempel, Unterschriften und mit Korrekturen und gestrichenen Stellen, die durch unbefugte Personen gemacht wurden ist ungültig. Falls Funktionsstörungen auftreten, für die ausschließlich der Produzent schuldig ist, wird der Katalysator in der Kaufstelle gegen einen neuen ausgetauscht, nachdem der Kaufnachweis und gültige Garantie vorgelegt wurden. Falls Garantieschein verloren ging, wird vom Produzenten kein Duplikat ausgestellt.

Die Hinweise des Herstellers sollen befolgt werden:

  • Unerlaubt ist Motorstarten durch Autoschieben oder durch Ziehen mit Seil
  • Es darf keine Kontrolle des Motorbetriebes bei entfernten Zündleitungsstecker durchgeführt werden
  • Austausch der Zündkerzen nach Hinweisen des Autoherstellers durchschnittlich je 10.000 bis 15.000 km
  • Kontrolle der Zündleitungen
  • Ölwechsel nach Hinweisen des Autoherstellers und zyklische Kontrolle des Motorbetriebes in der fachlichen Prüfstelle

Drei-Wege-Katalysator der Firma "JMJ" wurde so ausgelegt, damit er die gültigen Normen für die Emissionen der giftigen Gase in die Atmosphäre erfüllt.




     Sunday 28 November 2021 481.209 Besuche seit Samstag 4 Oktober 2003     
Dies ist die Archivversion der Seite. Klicken Sie hier, um zur aktuellen Seite zu gelangen.